News
 

Babbel erhärtet Vorwürfe gegen Preetz

Berlin (dpa) - Hertha-Trainer Markus Babbel hat seine Vorwürfe gegen Manager Michael Preetz erhärtet. Reden will Babbel mit Preetz nicht mehr. Er könne nicht akzeptieren, als Lügner hingestellt zu werden, sagte Babbel am Rande des Trainings heute. Nach dem 1:1 der Berliner bei 1899 Hoffenheim hatte Babbel gestern erstmals öffentlich gemacht, den Vertrag bei Hertha nach dieser Saison nicht verlängern zu wollen. Die Entscheidung habe er dem Verein Anfang November mitgeteilt. Preetz erklärte dagegen, Babbel habe erst am Dienstag Bescheid gesagt.

Fußball / Bundesliga / Berlin
18.12.2011 · 11:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen