News
 

BA will Briefe von Post einscannen lassen

Bonn (dpa) - Die Post soll künftig Briefe an die Arbeitsagenturen einscannen. Gleiches wird für Papierakten gelten. Die Bundesagentur hofft, dass sie Vorgänge durch das Digitalisieren schneller bearbeiten können. Kritik, dass dabei der Datenschutz verletzt würde, weist die Post zurück. Wenn ein Unternehmen sicher mit Daten umgehe, dann die Deutsche Post, sagte ein Sprecher des Unternehmens. Die Sicherheitsstandards seien mit den Datenschutzbeauftragten abgestimmt.
Arbeitsmarkt / Datenschutz / Postdienste
25.06.2010 · 12:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen