News
 

Axel Weber schreibt über seine Erfahrungen als Bundesbank-Chef

Berlin (dts) - Der ehemalige Präsident der Deutschen Bundesbank will nach Informationen der Wochenzeitung "Die Zeit" über seine Erfahrungen an der Spitze der Notenbank ein Buch schreiben. In dem Werk soll es vor allem um die Lehren aus der Finanzkrise gehen, wobei sich Weber insbesondere mit der Regulierung der Finanzmärkte auseinandersetzen will. Das richtige Umfeld für ausgiebige Recherchen hat er sich bereits ausgesucht.

Weber hat sein Amt am Montag dieser Woche an seinen Nachfolger Jens Weidmann übergeben und wechselt an die renommierte Universität Chicago.
DEU / Finanzindustrie
04.05.2011 · 10:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen