News
 

Avril Lavigne würde wieder heiraten

Los Angeles (dts) - Die kanadische Popsängerin Avril Lavigne will sich von ihrer gescheiterten Ehe mit dem Rocksänger Deryck Whibley nicht entmutigen lassen und schließt eine weitere Ehe für die Zukunft nicht aus. In der US-Late-Night-Show "Chelsea Lately" sagte die Sängerin: "Es geht nur um Liebe, das ist für mich das wichtigste Kriterium. Eines Tages möchte ich auf jeden Fall Kinder haben und alles was dazu gehört. Im Moment konzentriere ich mich zunächst auf meine Karriere, mein Album und meine Tour."

Anschließend sei sie für eine erneute Ehe aber offen, sagte die Sängerin, die im Moment mit dem US-Model Brody Jenner liiert ist. Mit ihrem Ex-Mann Whibley habe sie immer noch ein gutes Verhältnis, wofür sie sehr dankbar sei. Lavigne war drei Jahre mit Whibley verheiratet. Die Kanadierin wurde 2004 mit ihrer Platte "Under My Skin" weltberühmt.
USA / Leute / Musik
23.03.2011 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen