News
 

Autor der russischen Nationalhymne mit 96 Jahren gestorben

Moskau (dts) - Der russische Schriftsteller Sergej Michalkow ist heute im Alter von 96 Jahren in einer Moskauer Klinik verstorben. Das berichtet die russische Nachrichtenagentur "Ria Novosti". Schon im Februar ist er nach einem Herzanfall in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Michalkow hat die Texte der sowjetischen sowie der russischen Nationalhymne verfasst. Daneben schrieb er auch zahlreiche Kinderbücher und Gedichte. Für seine kulturellen Verdienste ist er von Wladimir Putin zu seinem 90. Geburtstag mit dem "Verdienstorden für das Vaterland" ausgezeichnet worden.
Russland / Leute / Autor
27.08.2009 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen