News
 

Automesse IAA für Publikum geöffnet

Frankfurt/Main (dpa) - Die Internationale Automobil-Ausstellung IAA hat seit dem Morgen für alle Autofans geöffnet. Besucher können sich bis zum 27. September in Frankfurt über Neuheiten informieren. Im Mittelpunkt der 63. IAA stehen Elektroautos und umweltfreundliche Antriebe. Die krisengeschüttelte Autoindustrie erhofft sich von der Messe neue Impulse. Auf der IAA präsentieren in diesem Jahr rund 780 Aussteller ihre Modelle. Das sind fast 30 Prozent weniger als bei der letzten Schau vor zwei Jahren.
Auto / Messen / IAA
19.09.2009 · 09:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen