News
 

Autofahrer kollidiert bei Regen mit «Nässe»-Warnschild

Neuhausen (dpa) - Ein Autofahrer ist im Regen ausgerechnet mit einem Verkehrsschild mit der Warnung «Langsam fahren bei Nässe» kollidiert. Der 29-Jährige war nach Angaben der Polizei auf der Autobahn 8 bei Neuhausen in Baden-Württemberg zu schnell unterwegs. Er geriet mit dem Auto ins Schleudern, prallte gegen das Schild und riss es aus dem Boden. Der Mann blieb unverletzt.

Unfälle / Verkehr / Wetter
06.05.2012 · 13:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen