Gratis Duschgel
 
News
 

Autobombe vor Gerichtsgebäude in Nordirland explodiert

Belfast (dts) - Im nordirischen Newry ist in der vergangenen Nacht eine Autobombe vor einem Gerichtsgebäude explodiert. Britischen Medienberichten zufolge wurde bei dem Vorfall niemand verletzt oder getötet. Als möglicher Drahtzieher gilt eine Splittergruppe der Irish Republican Army (IRA). Nach Angaben der Polizei waren eine halbe Stunde, bevor das Fahrzeug explodierte, in einem Krankenhaus und einem Geschäft noch verschlüsselte Warnungen eingegangen. Die Polizei evakuierte daraufhin die Anwohner in der Umgebung. Das betroffene Gebiet wurde von Bombenexperten abgesichert und auf weitere Sprengkörper untersucht. Erst Anfang Februar hatten sich die beiden großen Parteien Nordirlands in einem Kompromiss darauf geeinigt, die Polizeigewalt von London nach Belfast zu verlagern.
Großbritannien / Nordirland / Terrorismus
23.02.2010 · 08:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen