News
 

Autobombe im Osten Afghanistans explodiert

Kabul (dts) - In Mehtar Lam im Osten der afghanischen Hauptstadt Kabul ist heute eine Autobombe explodiert. Laut Angaben der örtlichen Behörden sei die Bombe während der Einweihung einer Moschee detoniert, an der viele Staatsangestellte beteiligt gewesen waren. Die örtliche Polizei geht von vielen Verletzten und Getöteten aus, genaue Zahlen liegen derzeit noch nicht vor. Unter den Opfern soll sich Berichten zufolge auch der Vizechef des afghanischen Geheimdienstes befinden.
Afghanistan / Terrorismus
02.09.2009 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen