Gratis Duschgel
 
News
 

Autoabsatz bei Mercedes-Benz im April auf mehr als 100.000 Fahrzeuge gestiegen

Stuttgart (dts) - Der Autobauer Mercedes-Benz hat im April weltweit 100.703 Autos verkauft. Wie der Konzern mitteilte, stieg der Absatz seit Jahresbeginn damit auf 381.255 verkaufte Wagen, was einem Plus von 11,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. In Deutschland wurden im April 22.270 Autos ausgeliefert, ein Anstieg um 3,3 Prozent.

Besonders stark verlief der Zuwachs der Absatzzahlen in China. Dort wurden im April 46,9 Prozent mehr Fahrzeuge verkauft als im Vorjahresmonat. Insgesamt verkaufte Mercedes-Benz in China und Hongkong 16.536 Autos. Auch die Verkaufszahlen des Zweisitzers Smart entwickelten sich positiv. So setzte man alleine im April 9.341 Modelle des Kleinwagens ab. Damit konnten dieses Jahr bereits 34.322 Smarts verkauft werden, 7,9 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum.
DEU / Autoindustrie / Unternehmen
04.05.2011 · 13:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen