News
 

Auto rast in Umzug - zwei Tote

Menden (dpa) - Ein Auto ist im sauerländischen Menden in einen Schützenfest-Umzug gerast, dabei wurden mindestens zwei Menschen getötet. Ursprünglich hatte die Polizei von drei Toten gesprochen, dies aber später korrigiert. Mindestens 12 bis 15 Menschen seien schwer verletzt worden, berichtete die Rettungsleitstelle des Märkischen Kreises der dpa. Im Einsatz sind auch Rettungshubschrauber und Notärzte. Die Unfallursache war zunächst unklar.
Unfälle
19.07.2009 · 17:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen