News
 

Auto rast in Radlergruppe - Zwei Tote

Burhafe (dpa) - Die Polizei ermittelt, wer Schuld an dem Unfall mit zwei toten Radfahrern in Ostfriesland ist. In Burhafe war gestern ein Autofahrer in eine Gruppe Fahrradfahrer gerast und hatte dabei einen 20-jährigen Mann und eine 42 Jahre alte Frau getötet. Sieben weitere Radler wurden schwer verletzt. Ein Auto war dabei, die Gruppe zu überholen. Ein entgegenkommender Fahrer musste ausweichen, kam von der Straße ab und schleuderte in die Radfahrer.

Unfälle / Verkehr
07.08.2011 · 12:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen