News
 

Auszeit für Obama: Familienbummel durch Paris

Paris (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat sich zum Abschluss seiner Auslandsreise eine Auszeit in Paris gegönnt. Zusammen mit seiner Frau Michelle und den beiden Töchtern besichtigte er am Abend die Kathedrale Notre-Dame. Anschließend ging die Familie in einem alteingesessenen Bistro der französischen Hauptstadt essen. Wie Kellner berichten, bestellte Obama Lamm und als Nachspeise Eischnee auf Vanille-Sauce bestellt. Obama hatte gestern an den Gedenkfeierlichkeiten zum D-Day in der Normandie teilgenommen.
International / Leute / Frankreich / USA
07.06.2009 · 12:54 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen