KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Auswärtiges Amt: Waffenruhe in Syrien einhalten

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung pocht angesichts der jüngsten Berichte über Gewalt und Tote in Syrien auf die Einhaltung der vereinbarten Waffenruhe. Man brauche ein Ende der Gewalt - spätestens am 10. April, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes. Humanitärer Zugang zu den Menschen in Syrien müsse ermöglicht werden. Zwei Tage vor Beginn der vereinbarten Waffenruhe hatte das Regime von Präsident Baschar al-Assad die Vereinbarung und den Zeitplan infrage gestellt. Damaskus knüpfte die geplante Feuerpause an Bedingungen.

Konflikte / Syrien
08.04.2012 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen