News
 

Auswärtiges Amt: Keine Deutschen unter den Opfern

Ein israelischer Polizist untersucht den Ort einen Anschlags. (Archivbild)Großansicht

Berlin (dpa) - Unter den Opfern der Serie von Terroranschlägen im Süden Israels sind ersten Angaben zufolge keine Deutschen. Dies teilte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes auf dpa-Anfrage am Donnerstag in Berlin mit.

Nach unbestätigten Radioberichten wurden fünf Israelis getötet. Die drei Attentäter seien erschossen worden, hieß es. Darüber hinaus gab es zahlreiche Verletzte.

Terrorismus / Israel
18.08.2011 · 15:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen