News
 

Australisches Militär rekrutiert neue Soldaten im Ausland

Sydney (dpa) - Das australische Militär findet nicht genug Landsleute zur Heimatverteidigung und rekrutiert Soldaten jetzt im Ausland. Das Land suche dienende oder ehemalige Angehörige ausländischer Streitkräfte, die ihre Fähigkeiten ohne viel Training und Vorbereitung übertragen können, hieß es auf der Webseite der australischen Verteidigungskräfte. Den neuen Rekruten wird die australische Staatsbürgerschaft im Schnellverfahren in Aussicht gestellt. Rund 2000 der 55 000 Planstellen sind nicht besetzt.

Militär / Australien
27.12.2011 · 04:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen