News
 

Australische Stadt Rockhampton geht unter

Sydney (dpa) - Der Osten Australiens erlebt Überschwemmungen so schlimm wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Landstriche so groß wie Deutschland und Frankreich zusammen stehen unter Wasser. In der teilweise schon überschwemmten Stadt Rockhampton wird die Lage immer bedrohlicher. Der Fluss mitten in der Stadt schwoll weiter an. Mindestens 400 Häuser dürften überflutet werden. Auch außerhalb von Rockhampton stehen weiter riesige Landstriche unter Wasser. Dort, wo das Wasser abfließt, droht jetzt unter anderem Gefahr durch Schlangen.

Wetter / Unwetter / Australien
03.01.2011 · 07:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen