News
 

Australische Schauspiellegende Bill Hunter gestorben

Melbourne (dts) - Die australische Schauspiellegende Bill Hunter ist tot. Hunter starb am Samstag im Alter von 71 Jahren in einem Krankenhaus in Melbourne an einem nicht operierbaren Krebsleiden. Wie australische Medien berichten, sei der Schauspieler vergangene Woche in die Einrichtung eingeliefert worden, nachdem er sich zuvor geweigert hatte, ins Krankenhaus zu gehen.

Er sei schließlich im Kreise seiner Angehörigen verstorben, hieß es. Hunters Schauspielkarriere, die er bereits mit 17 Jahren begonnen hatte, dauerte mehr als 50 Jahre. Währenddessen spielte er in mehr als 60 Filmen mit, darunter "Strictly Ballroom – Die gegen alle Regeln tanzen" und "Muriels Hochzeit". Zudem wirkte Hunter als Sprecher im Animationsfilm "Findet Nemo" mit. Die Nachricht über seinen sich verschlechternden Zustand war vergangene Woche bekannt geworden.
Australien / Bühne / Kino / Fernsehen / Leute
21.05.2011 · 17:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen