News
 

Australien: Kleinflugzeug fliegt in Riesenrad

Canberra (dts) - In Australien ist ein Kleinflugzeug in ein Riesenrad geflogen und dort steckengeblieben. Der Pilot und sein Passagier seien dabei unverletzt geblieben, teilte die Polizei mit. Auch zwei Kinder, die zum Unglückszeitpunkt mit dem Riesenrad fuhren, hätten Glück gehabt und seien ohne Verletzungen gerettet worden.

Das Unglück ereignete sich auf einem Festival in der Kleinstadt Taree im Osten des australischen Bundesstaates New South Wales. Das Flugzeug vom Typ Cheetah S200 stecke derzeit noch im Riesenrad fest, hieß es. Die Rettungskräfte versuchen derzeit die Maschine aus dem Karussell zu entfernen.
Australien / Unglücke / Kurioses
01.10.2011 · 08:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen