News
 

Australien kämpft gegen Waldbrände

Sydney (dpa) - Nach Überschwemmungen und Wirbelstürmen kämpft Australien mit einer weiteren Naturkatastrophe: In der Nähe der Westküstenstadt Perth ist ein Waldbrand außer Kontrolle geraten. Die Flammen haben bereits 42 Häuser zerstört. Die Behörden ordneten die Evakuierung Dutzender weiterer Häuser an. Die Betroffenen fanden Unterschlupf in einer Turnhalle. Wind, der die Flammen in dem sehr trockenen und felsigen Gelände immer wieder anfachte, erschwerte die Arbeit hunderter Feuerwehrleute.

Brände / Australien
07.02.2011 · 09:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen