News
 

Australien erlaubt Handynutzung im Flugzeug

Canberra (dts) - Passagiere auf Flügen innerhalb von Australien müssen demnächst auch über den Wolken nicht mehr auf ihre Handys verzichten. Die australische Kommunikations- und Medienbehörde ACMA will in Kürze einen entsprechenden Beschluss verabschieden, teilte ein Sprecher mit. Das Projekt sei mit der australischen Passagierflugsicherungsbehörde CASA abgesprochen worden und es gebe keine technischen Einwände.

Die Verbindung der Handys zu Mobilfunknetzen und Internet soll über spezielle in die Maschinen eingebaute Systeme erfolgen. Dabei werden aber offenbar Roaminggebühren anfallen, auch wenn die Gespräche ins australische und damit eigentlich ins Heimatnetz erfolgen. So könnten Kurzmitteilungen mitunter das Zehnfache ihres normalen Preises kosten.
Australien / Luftfahrt / Telekommunikation
30.07.2010 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen