News
 

Australien: 37-Jährige stirbt bei spektakulärem Autounfall

Melbourne (dts) - Eine 37-jährige Frau ist am frühen Samstagmorgen im australischen Melbourne bei einem spektakulärem Autounfall gestorben. Ihr Wagen war eine Böschung hinauf gerollt, abgehoben und schließlich auf das Dach eines Hauses gestürzt. Die Rettungskräfte wurden sofort alarmiert.

Ermittlungen ergaben, dass die Frau versucht habe ein anderes Fahrzeug zu überholen und dabei die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Dabei kam der Kombi von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinauf und hob ab. Der Wagen drehte sich in der Luft und stürzte kopfüber auf das Dach eines Hauses. Die Fahrerin wurde durch die Kollision von Bruchstücken aufgespießt und verstarb noch am Unfallort. Wie die örtlichen Behörden mitteilten, wurde keiner der Hausbewohner, ein Vater und seine drei Kinder, bei dem Unfall verletzt.
Australien / Straßenverkehr / Unglücke / Kurioses
25.09.2010 · 08:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen