News
 

Außenwerber Ströer erreicht Umsatzziel 2010

Köln (dts) - Der Kölner Außenwerber Ströer, Marktführer in Deutschland, hat sein Ziel von mehr als neun Prozent Wachstum in 2010 erreicht. "Wir haben geliefert. Alle operativen Einheiten haben dazu beigetragen, vor allem aber das Geschäft in der Türkei", sagte Vorstandschef Udo Müller dem "Tagesspiegel".

"Für 2011 bin ich sehr optimistisch." Genaue Zahlen legt Ströer im April vor. Ströer setzt stark auf digitale Werbeflächen, also riesige LCD-Bildschirme. Ziel sei es, bis zum Jahresende 1.000 bis 1.200 Stück auf den 200 größten deutschen Bahnhöfen installiert zu haben, sagte Müller.
DEU / Unternehmen
23.02.2011 · 10:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen