News
 

Außenminister Luxemburgs warnt vor Verzögerung bei Hilfen für Griechenland

Luxemburg (dts) - Der Außenminister Luxemburgs, Jean Asselborn, hat vor einer Verzögerung bei Hilfen für Griechenland gewarnt. Asselborn betonte im Gespräch mit dem Deutschlandfunk die Gefahr für die Länder der Euro-Währung. Es müsse zeitnah ein klares "Ja" zum politischen Willen erfolgen, Griechenland zu helfen - sonst gebe es nur "Verlierer".

Der Außenminister bezog sich dabei auf die Staaten der EU, die Banken und auf die Versicherungen. Asselborn verlangt zudem ein klares Bekenntnis zur Rettung Griechenlands. "Will man Griechenland retten, dabei selbstverständlich Risiken eingehen? Aber diese Risiken sind im Vergleich sehr, sehr kleiner, als wenn Griechenland einmal ganz in Scherben liegt", so der Außenminister.
Luxemburg / Wirtschaftskrise / Weltpolitik
17.06.2011 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen