News
 

Außeminister wollen deutsch-französische Zusammenarbeit ausbauen

Berlin (dts) - Die Außenminister Frankreichs und Deutschlands, Laurent Fabius und Frank-Walter Steinmeier, wollen die deutsch-französische Zusammenarbeit auf zahlreichen Feldern massiv ausbauen und so den Stillstand der vergangen Jahre aufbrechen. In einem Strategiepapier des Auswärtigen Amtes sprechen beide Seiten von einem "Neustart" der Zusammenarbeit in der Europa- und Außenpolitik, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". So wollen die beiden Außenminister künftig auch bei der Unterstützung pro-europäischer Kräfte in Osteuropa, bei der Begleitung gesellschaftlicher Umbrüche in der arabisch-muslimischen Welt und bei der künftigen Gestaltung der transatlantischen Beziehungen eng zusammenarbeiten.

Details sollen bei Steinmeiers Besuch in Paris an diesem Dienstag diskutiert werden.
Politik / DEU / Frankreich
20.01.2014 · 17:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen