News
 

Ausschreitungen in Nordirland nach Protestanten-Aufmarsch

Londonderry (dts) - Im nordirischen Londonderry ist es am Samstag nach einem traditionellen Aufmarsch von Protestanten zu Krawallen gekommen. Nach Polizeiangaben hätten Anhänger der pro-irischen republikanischen Partei Polizisten mit Brandbomben beworfen und Autos angezündet. Sieben Menschen seien verhaftet worden, hieß es.

Der Aufmarsch der Protestanten führt jedes Jahr im mehrheitlich katholischen Londonderry zu Spannungen und Auseinandersetzungen.
Nordirland / Religion / Proteste
14.08.2011 · 08:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen