News
 

Aus für Saab rückt näher: Gläubigerschutz beantragt

Stockholm (dpa) - Der angeschlagene Autobauer Saab hat Gläubigerschutz beantragt und will das bedrohlich näher rückende Aus mit einem Zwangsverwalter abwenden. Wie das schwedische Unternehmen in Trollhättan mitteilte, sei ein entsprechender Antrag am Morgen beim zuständigen Gericht Vänersborg eingereicht worden. Saab steckt seit Monaten in großen Schwierigkeiten. Das Gericht will noch heute entscheiden. Unter Gläubigerschutz wäre Saab vor möglichen Insolvenzanträgen geschützt und könnte versuchen, das Unternehmen mit dem Zwangsverwalter an der Spitze neu aufzustellen.

Auto / Schweden
07.09.2011 · 10:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen