News
 

Auftragsflaute bei deutschen Werften

Hamburg (dpa) - Die deutschen Werften haben in diesem Jahr bislang nur wenige Aufträge erhalten. Nach Verbandsangaben konnten die Schiffbauer in den ersten neun Monaten nur zwölf neue Aufträge im Gesamtwert von 387 Millionen Euro in ihre Bücher nehmen. Zum Vergleich: Im Gesamtjahr 2008 hatten die deutschen Werften noch Aufträge über 46 Schiffe im Wert von 2,9 Milliarden Euro bekommen. Weltweit ist die Nachfrage nach neuen Schiffen in diesem Jahr rund 90 Prozent niedriger als im Vorjahr.
Schiffbau
08.11.2009 · 09:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen