News
 

Aufträge im Bauhauptgewerbe im November kräftig gestiegen

Wiesbaden (dts) - Die Aufträge im Bauhauptgewerbe sind im November 2013 gegenüber dem Vorjahresmonat preisbereinigt um 12,3 Prozent gestiegen. Die Baunachfrage im Hochbau sei um 14 Prozent gestiegen, im Tiefbau ging es um 10,1 Prozent nach oben, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Die Zahl der im November 2013 geleisteten Arbeitsstunden sank gegenüber dem Vorjahresmonat demnach um 1,4 Prozent.

Der Gesamtumsatz belief sich im November des zurückliegenden Jahres auf rund 10,1 Milliarden Euro und nahm damit gegenüber November 2012 um 4,8 Prozent zu. Ende November 2013 waren in den Betrieben des Hoch- und Tiefbaus 763.000 Personen tätig. Das waren etwa 8.600 Personen oder 1,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor, teilten die Statistiker weiter mit.
Wirtschaft / DEU / Daten
23.01.2014 · 08:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen