News
 

Aufständische greifen wieder NATO-Basis an

Kabul (dpa) - Der größte Stützpunkt der Schutztruppe ISAF im umkämpften Süden Afghanistans ist wieder von Aufständischen attackiert worden. Zwei der Angreifer seien getötet worden, berichtete die «Washington Post» unter Berufung auf Militärs. Auf der Basis nahe Kandahar seien mehrere Raketen eingeschlagen. Die Truppen hätten die Aufständischen zurückgedrängt, als diese versuchten, in den Stützpunkt einzudringen. Erst am Mittwoch hatten Aufständische die größte US-Basis in Afghanistan angegriffen. Dabei gab es 16 Tote.
Konflikte / Afghanistan
22.05.2010 · 22:10 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen