myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Aufregung um Westerwelles Reisen

Berlin (dpa) - Die Südamerikareise von Außenminister Guido Westerwelle steht weiter im Schatten der Mitnahme befreundeter Geschäftsleute. Wie inzwischen bekanntwurde, hatten Vertreter einer Ludwigshafener Firma den FDP-Chef im Januar nach Asien begleitet. An dem Unternehmen ist Westerwelles Bruder Kai beteiligt. Nach Zeitungsberichten fuhr auch ein Geschäftspartner von Westerwelles Lebensgefährten Michael Mronz mit. Der Außenminister wies die Vorwürfe zurück. Er beendet heute seine einwöchige Südamerikareise mit einem Besuch im brasilianischen Rio de Janeiro.
Bundesregierung / Parteien / FDP
12.03.2010 · 01:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen