News
 

Auch USA weisen syrischen Top-Diplomaten aus

Washington (dpa) - Auch die USA weisen aus Protest gegen das Massaker im syrischen Al-Hula den syrischen Top-Diplomaten aus. Der Gesandte Zuheir Jabbour müsse Washington innerhalb von 72 Stunden verlassen, teilte das Außenministerium am Dienstag mit.

Die Entscheidung sei in Absprache mit Deutschland und weiteren EU-Ländern sowie mit Australien und Kanada getroffen worden, hieß es. Der syrische Botschafter Imad Mustafa war bereits Ende 2011 von Damaskus zurückgeholt worden.

Konflikte / Syrien / USA
29.05.2012 · 17:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen