News
 

Auch Schulleiter von Kloster Ettal tritt zurück

München (dpa) - Im Missbrauchsskandal an der Schule des Benediktinerklosters Ettal in Bayern tritt nach dem Abt auch der Prior der Abtei und Leiter der Klosterschule, Pater Maurus Kraß, zurück. Das teilte das Erzbischöfliche Ordinariat München mit. Er übernehme damit wie Abt Barnabas Bögle die Verantwortung dafür, dass in Ettal bei möglichen Missbrauchsfällen durch Klosterangehörige gegen die innerkirchliche Meldepflicht verstoßen wurde, hieß es in der Mitteilung.
Kriminalität / Kirchen / Schulen
26.02.2010 · 09:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen