News
 

Auch S&P sieht bei Irland schlechtere Kreditwürdigkeit

New York (dpa) - Schlag für Irland: Nach Moody's schätzt jetzt auch S&P die Kreditwürdigkeit des Landes schlechter ein. S&P senkte das Langfrist-Rating von «AA» auf «AA-». Als Grund nannte die einflussreiche New Yorker Ratingagentur die hohen Kosten für die Unterstützung des angeschlagenen Finanzsektors. Das schränke die Möglichkeiten der Regierung ein, hieß es. Außerdem sprach S&P von einem negativen Ausblick, was weitere Herabstufungen andeutet.

EU / Finanzen / Irland
25.08.2010 · 02:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen