News
 

Auch Obama muss Steuern zahlen

Washington (dpa) - Auch ein US-Präsident muss eine Steuererklärung abgeben: Pünktlich zum «Tax Day», dem Tag, da alle Amerikaner mit dem Finanzamt ins Reine kommen müssen, veröffentlichte das Weiße Haus die Einkommensverhältnisse der First Family. Demnach beziffern Barack und Michelle Obama ihr zu versteuerndes Einkommen des letztes Jahres auf 1 728 096 Dollar. Ein Großteil des Geldes stamme aus Buchhonoraren des Präsidenten. Alles in allem habe das Ehepaar 453 770 Dollar Bundessteuern bezahlt, außerdem rund 51 000 Dollar im Heimatstaat Illinois.

Präsident / USA
18.04.2011 · 22:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen