News
 

Auch Hochrechnungen sehen Sieg Humalas bei Peru-Wahl

Lima (dpa) - Der Linksnationalist Ollanta Humala hat auch ersten inoffiziellen Hochrechnungen zufolge die Stichwahl um das peruanische Präsidentenamt gewonnen. Für ihn stimmten bei der Wahl nach Berechnungen eines Umfrageinstituts 51,5 Prozent der Wähler. Humalas Widersacherin Keiko Fujimori, Tochter des wegen Menschenrechtsverbrechen inhaftierten Ex-Präsidenten Alberto Fujimori, kam nach diesen Angaben auf 48,5 Prozent der Stimmen. Anhänger Humalas begannen in mehreren Städten des Landes mit Siegesfeiern.

Wahlen / Peru
06.06.2011 · 01:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen