News
 

Auch Grünen-Chef Özdemir ruft indirekt zu Boykott von BP auf

Hamburg (dpa) - Nach Grünen-Chefin Claudia Roth hat auch der zweite Parteichef Cem Özdemir indirekt zum Boykott des Ölkonzerns BP aufgerufen. BP habe bei der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko bisher in erster Linie versucht, Desinformation zu betreiben. Zudem habe der Konzern so getan, als handele es sich um einen kleinen Unfall auf eigenem Betriebsgelände, sagte Özdemir dem «Hamburger Abendblatt». Der BP-Konzern ist in Deutschland mit den Marken BP, Aral und Castrol vertreten.
Umwelt / USA
25.05.2010 · 10:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen