News
 

Auch dritter Pokerräuber geständig

Berlin (dpa) - Zum Auftakt des Prozesses wegen des Überfalls auf ein Pokerturnier in Berlin haben drei der vier mutmaßlichen Täter ein Geständnis abgelegt. Der Vierte will am kommenden Donnerstag vor dem Berliner Landgericht aussagen. Nach der spektakulären Tat Anfang März müssen sich die Männer im Alter zwischen 19 und 21 Jahren wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der Großteil des Geldes ist bis heute verschwunden. Vor Gericht schwiegen sie zu diesem Thema.
Prozesse / Kriminalität
14.06.2010 · 12:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen