News
 

Attacke auf Bäckerei in Syrien - Abgeordneter setzt sich ab

Istanbul (dpa) - Angehörige einer regimetreuen Miliz sollen in einer Bäckerei in der syrischen Protesthochburg Homs fünf Menschen erschossen haben. Neun weitere Zivilisten seien verletzt worden, als die Angehörigen der Schabiha-Miliz willkürlich um sich geschossen hätten, meldete die Organisation Syrischer Menschenrechtsbeobachter unter Berufung auf Augenzeugen. Zu den Todesopfern zählten zwei Angehörige der christlichen Minderheit. Die Milizen hätten die Bäckerei dann in Brand gesetzt. Inzwischen wächst die Zahl der Funktionäre, die sich von Präsident Baschar al-Assad distanzieren.

Konflikte / Syrien
16.01.2012 · 12:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen