News
 

Atommüll: Hessen prüft Biblis als Castor-Zwischenlager

Wiesbaden (dts) - Das Kernkraftwerk Biblis in Hessen könnte ein Zwischenlager für Atommüll-Castoren werden. "Wir werden das in aller Ruhe klären", sagte Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (Freitagsausgabe). "Wenn eine fachliche Prüfung am Ende ergäbe, dass es helfen würde, wenn Castoren in Biblis zwischengelagert werden, würden wir uns dem nicht entgegenstellen."

Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg wollen nur Castoren aufnehmen, wenn ein drittes Bundesland wie Hessen dies ebenfalls macht. Ein Endlager in Hessen schließt Al-Wazir aber aus. "Das Endlager wird sicher nicht in Biblis sein, weil der geologisch am besten geeignete Standort nicht im Rheingraben ist", sagte er. Das stillgelegte Kernkraftwerk Biblis befindet sich in Südhessen nahe des Rheins und wird von der RWE Power AG betrieben.
Politik / DEU / Energie
31.01.2014 · 07:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen