News
 

Atomgipfel bringt Fortschritte bei Iran-Sanktionen

Washington (dpa) - Beim Atomgipfel in Washington beraten führende Politiker aus 47 Staaten über den Umgang mit der Gefahr des Nuklearterrorismus. US-Präsident Barack Obama rief die Teilnehmer erneut eindringlich dazu auf, konkrete Schritte zu ergreifen. Die Ukraine erklärte, bis 2012 ihr hochangereichertes Uran entsorgen zu wollen. Auch im Atomstreit mit dem Iran gab es Fortschritte: China signalisierte seine Bereitschaft zur Zusammenarbeit. Peking war bislang gegen weitere Strafmaßnahmen.
Atom / Gipfel / USA
13.04.2010 · 17:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen