News
 

Atomenergiebehörde erwartet langwierige Verhandlungen mit dem Iran

Wien (dpa) - Die Internationale Atomenergiebehörde IAEA rechnet mit einem langwierigen Prozess, um sicher festzustellen, ob der Iran eine Atombombe baut. Ein hochrangiger IAEA-Vertreter sagte nach der Rückkehr eines Experten-Teams von Teheran nach Wien, viel Arbeit sei noch erforderlich, um die Art des möglichen Atomwaffenprogramms genau zu analysieren. Der Iran sei in diesem Prozess aber verpflichtet, mit der Atomenergiebehörde zusammenzuarbeiten. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon forderte den Iran auf, Beweise für rein friedliche Ziele seines Atomprogramms vorzulegen.

Atom / IAEA / Iran
01.02.2012 · 18:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen