News
 

Atombehörde fordert von Teheran Aufklärung über Atomprogramm

Wien (dpa) - Die Internationale Atomenergiebehörde IAEA fordert vom Iran die unverzügliche und vollständige Aufklärung aller offener Punkte zu seinem Atomprogramm. Bis spätestens März soll Teheran alle offenen Fragen zu seinem vermuteten geheimen Atomwaffenprogramm beantworten. Die entsprechende Resolution wurde heute in Wien angenommen. China und Russland hatten die Resolution gemeinsam mit den USA, Frankreich, Großbritannien und Deutschland verfasst. Kuba und Ecuador stimmten gegen den Text, Indonesien enthielt sich.

International / IAEA / Atom / Iran
18.11.2011 · 17:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen