News
 

Atom-Streit - Brüderle distanziert sich von Lindner

Berlin (dpa) - Unruhe in der FDP wegen des Atomausstiegs: Fraktionschef Rainer Brüderle hat sich von den Vorwürfen des eigenen Generalsekretärs Christian Lindner gegen die Unionsspitze distanziert. Er habe im Koalitionsausschuss keine rechtlichen Bedenken vernommen, sagte Brüderle. Zuvor hatte Lindner den Eindruck erweckt, Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer hätten Warnungen der Liberalen vor drohenden Klagen der Atomkonzerne gegen die stufenweise AKW- Abschaltung ab 2015 vom Tisch gewischt.

Energie / Atom / FDP
08.06.2011 · 12:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen