News
 

Atom-Gegner und -Befürworter streiten über Kosten

Berlin (dpa) - Zwischen Atom-Gegnern und -Befürwortern ist Streit über die Kosten der Energiewende ohne Kernenergie ausgebrochen. Experten von Union und FDP gehen von mehreren Milliarden Euro zusätzlich pro Jahr aus, wollen aber nicht über eine zusätzliche Steuer oder ein neues Sparpaket gegenfinanzieren. Die Grünen rechnen hingegen mit einem moderaten Preisanstieg für künftigen Strom. Die Umweltorganisation Greenpeace erklärte überdies, bei Einrechnung aller Kosten und staatlichen Förderungen sei Atomstrom zum Beispiel doppelt so teuer wie Wasserkraft.

Energie / Atom / Bundesregierung
17.04.2011 · 16:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen