News
 

Atom-Aus bis 2022 - Opposition stellt Merkel Bedingungen

Berlin (dpa) - Die SPD hat ihre Zustimmung zu einem Atomausstieg bis 2022 an konkrete Zusagen der Bundesregierung geknüpft. Parteichef Sigmar Gabriel verlangte unter anderem einen stärkeren Ökostrom-Ausbau. Die Grünen beharren auf einem früheren Termin. Bundesumweltminister Norbert Röttgen signalisierte der Opposition Verhandlungsbereitschaft. Jetzt sei jeder eingeladen, noch einen Vorschlag zu machen, sagte der CDU-Politiker am Abend in der ARD. Bei dem jetzt angestrebten Ausstieg bleiben die sieben ältesten Meiler und das AKW Krümmel dauerhaft vom Netz.

Energie / Atom
30.05.2011 · 21:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen