News
 

Atmen oder Sterben?
 --- Zellatmung aktivieren durch Atmungsergänzung - Der Klassiker: AIRNERGY Basis Plus --- 

(lifepr) Hennef, 29.06.2012 - Wissen Sie wie oft Ihr Herz schlägt? In 24h etwa 100.000 x ! Und pumpt dabei bis zu ca. 14.000 Liter Blut durch die Blutgefäße. Wie lange müssten Sie 10 Liter Wassereimer tragen, um eine solche Menge bewältigen zu können? 14 Tonnen. Und das Tag für Tag. Kennen Sie die Schlussfolgerung? Wissen Sie, was zu tun ist? Schützen, trainieren, pflegen der gigantischen Herzleistung oder den "Motor" ohne Obhut weiter laufen lassen und vernachlässigen? Entscheiden Sie für sich! Und holen Sie sich einen Helfer ins Boot: Energetisierten Sauerstoff.

Maximale Sauerstoffaufnahme durch Spirovitalisierung von Airnergy. Sie wären nicht einer der ersten Nutzer dieser Atemtherapie. Tausendfach bewährt http://www.airnergy.com/aktuell/news-uebersicht/index.html. Gewinner in eigener Sache sein, bei der Sie egoistisch sein dürfen, was Ihnen niemand verübelt, denn es geht um Ihre Gesundheit, Ihre Lebensqualität! Und um eine Verantwortung, einem Anspruchsverhalten gegenüber sich selbst!

Machen Sie den richtigen Schritt, mit dem die gesamten gesundheitlichen Vorteile greifbar spürbar werden, da Sie der Logik folgen: Ein erhöhter Gasaustausch von Kohlenstoffdioxid und Sauerstoff erzielt eine höhere Zellatmung. Eine höhere Zellatmung verhindert, dass viele Zellen absterben. Sterben zu viele Zellen ab, kann das gesundheitliche Folgen haben.

Sauerstoff ist der wichtigste Bestandteil der lebenswichtigen Zellatmung. Und an diesem Punkt beginnt die Obhut für Ihren Körper. Zuerst "denken Sie gegen Krankheiten und Alterserscheinungen", dann verstehen und handeln Sie. Was ist zu erwägen? Eigentlich nicht viel, wenn es um Grundregulation und allgemeines Wohlbefinden geht. Die wohlbekannteste Botschaft des herstellenden Unternehmens in Deutschland ist: "Ihr Luftkurort für Zuhause". Bei der Spirovitalisierung mit Airnergy wird weder Sauerstoff erhöht, noch ionisiert oder Ozon zugeführt.

Ein mobiler Kurort für den Einsatz, wo und wann immer Sie ihn wünschen: Das zu empfehlende Gerät für den Einstieg in die Spirovitaltherapie ist das AIRNERGY Basis Plus. Es verfügt über zwei eigens entwickelte und patentierte Aktivierungseinheiten und ist schnell und einfach einsatzbereit. Reisefähig, ob im Urlaub oder auf Dienstreisen. Das Gerät AIRNERGY BasisPlus hat 3 Jahre Garantie. Betriebskosten entstehen nahezu keine. Nach etwa 2.000 Betriebsstunden, das entspricht circa 3.000 Anwendungen, wird ein "Service2000" empfohlen, d.h. das Gerät unterliegt einem Serviceintervall. Die empfohlene Anwendungszeit je Maßnahme liegt bei 40 Minuten. Das Gerät ist als der Klassiker der AIRNERGY bekannt geworden, da es unkompliziert und flexibel einsetzbar ist und wie die Zahnbürste zum Reisegebäck gehört. Was Sie erreichen: Schnellere Regeneration, Wohlbefinden bei Dauerstress. Und es eine gewichtige Hilfe bei Gedächtnis- und Konzentrationsstörungen sowie bei Tinnitus und Schwindel.
Gesundheit & Medizin
[lifepr.de] · 29.06.2012 · 12:38 Uhr · 299 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen