News
 

Athen kurz vor dem Ziel: Euroland entscheidet Montag über Hilfen

Brüssel (dpa) - Griechenland kann auf die Rettung vor dem Staatsbankrott in letzter Minute hoffen. Am kommenden Montag wollen die Eurostaaten nach monatelangem Gezerre endgültig den Weg für das neue Griechenland-Paket von mindestens 130 Milliarden Euro frei machen. Das kündigte der Vorsitzende der Eurogruppe, Jean-Claude Juncker, an. Er sei zuversichtlich, dass dann alle notwendigen Entscheidungen getroffen werden könnten, sagte Juncker nach Beratungen mit den Euro-Finanzministern.

EU / Finanzen / Griechenland
16.02.2012 · 04:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen