News
 

Athen garantiert kleine Geldeinlagen bis 2015

Athen (dpa) - Athen hat alle kleineren Geldeinlagen bei griechischen Banken bis zur Höhe von 100 000 Euro bis Ende 2015 garantiert. Dies gab das Finanzministerium bekannt. Beobachter begründeten diese Entscheidung mit Ängsten der Kleinanleger, die in den vergangenen Monaten zunehmend ihre Spareinlagen bei heimischen Banken abgezogen hatten. Es geht um Summen in zweistelliger Milliarden-Höhe, Schätzungen zufolge zwischen 31 und 45 Milliarden Euro. Ein Teil dieser Gelder wurde offenbar ins Ausland gebracht.

Finanzen / Griechenland
14.07.2011 · 18:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen