News
 

Athen befürchtet Prozesslawine bei Entlassungen von Beamten

Athen (dpa) - In Griechenland wächst die Sorge vor den Konsequenzen des Sparkurses: Die Regierung in Athen befürchtet, dass es zu einer Klagelawine gegen die vorgesehene Entlassung von Beamten kommen könnte. Die Verschlankung des Staates könnte vor den Verwaltungsgerichten in sich zusammenbrechen. Am Abend will der Ministerrat unter Vorsitz von Regierungschef Giorgos Papandreou über das umstrittene Thema Entlassungen beraten. Weitere Themen sind der geplante Verkauf von staatlichen Unternehmen und Immobilien.

Finanzen / EU / Griechenland
02.10.2011 · 10:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen